49. Grundschule Dresden – Konzept zur Energetischen Sanierung eines Baudenkmals

Leistungen

  • Konzept zur Energetischen Sanierung eines Baudenkmals
  • Erfassung der energetischen Qualitäten von Baukonstruktion und Haustechnik
  • Energiebilanzrechnung nach DIN 18599, bauphysikalische Berechnungen, Wärmestromsimulation an Bauteilanschlüssen
  • Abstimmungen mit den Denkmalschutzbehörden

Besonderheiten

  • Baudenkmal der 60er Jahre und des industriellen Bauens (Plattenbau) als Beispiel der Reformschularchitektur in der DDR
  • Anfertigung einer Probeachse an der Fassade zur Beurteilung der Auswirkung von Wärmeschutzmaßnahmen auf das Erscheinungsbild
  • Senkung des Energiebedarfes um 55 %
  • Umsetzung des Konzeptes durch Isfort+Isfort Architekten Dresden (2015-2018)

Auftraggeber: Stadt Dresden
Zielstellung Denkmalschutz: Architektengemeinschaft Milde&Möser, Pirna


Industrie- und Gewerbezentrum in Dresden-Niedersedlitz, Energetische Bewertung nach DIN 18599

Leistungen

  • Ausstellung eines Energiebedarfsausweises nach DIN 18599
  • Ausstellung eines Energiebedarfsausweises nach DIN 18599  mit 9 Nutzungszonen

Besonderheiten

  • energetische Bewertung eines ehemaligen Produktionsgebäudes der Elektromaschinenindustrie nach Umnutzung zum einem Industrie- und Gewerbezentrum mit 20.000 m² Nutzfläche
  • detaillierte Erfassung der geometrischen und thermischen Eigenschaften des Bauwerks und seiner haustechnischen Anlagen in einem digitalen Modell

Vorschloss Lauenstein  – Konzept zur energetischen und bauphysikalischen Ertüchtigung

Leistungen

  • Detaillierte Erfassung der bauphysikalisch-thermischen Eigenschaften der Baukonstruktion
  • Erarbeitung einer energetischen Sanierungskonzeption für Baukonstruktion, Beheizung und Lüftung
  • Beratung bei Planung und Ausführung

Besonderheiten

  • Revitalisierung eines leerstehenden mehrfach überformten Baudenkmales mit Ursprüngen aus dem 15. Jahrhundert zu einem Begegnungszentrum

Auftraggeber: Stadt Altenberg
Planung und Entwurf: Architektengemeinschaft Milde&Möser,  Pirna


Wohnhaus Gauernitz

Leistungen

  • Energiekonzept nach BAFA für Energieeffizienzhaus KfW 100,
  • energetische Baubegleitung nach KfW 431

Planung: Hollasky Architekten  


Wohnhaus Brockhauspark in Dresden

Leistungen

  • Energieberatung, Energie- und Wärmeschutznachweis, Kostenberechnung

Planung und Entwurf: von Hatzfeld Architekten Schönwälder


Mehrfamilienwohnhaus Sebnitzer Straße, Dresden-Neustadt

Leistungen

  • Konzept für ein energieeffizientes Baudenkmal nach BAFA
  • Wärmeschutznachweis, Lüftungskonzept,
  • Energetische Baubegleitung nach KfW 431

Besonderheiten

  • Erhöhung des Wärmeschutzes mit einem dünnschichtigen WDVS-System

Planung: Ingenieurbüro Jürgen Schneck, Dresden


Reihen- und Mehrfamilienhäuser in Bernburg

Leistungen

  • Energiekonzept für ein genossenschaftliches Wohngebiet
  • Wärmeschutznachweis, Wärmebrückenberechnung
  • Beratung bei Planung und Ausführung

Besonderheiten

  • Neubauten in Montagebauweise
  • Nutzung von Fernwärme mit niedrigem Primärenergiefaktor

Planung und Entwurf: Architekturatelier Menzel


Mehrfamilienhaus in der Brandenburger Vorstadt, Potsdam

Leistungen

  • Konzept für ein energieeffizientes Baudenkmal nach BAFA
  • Wärmeschutznachweis, Lüftungskonzept
  • Energetische Baubegleitung nach KfW 431

Planung: BAU ART Architektur & Gestaltung


Großwohnsiedlung in Perwomaisk, Ukraine

Leistungen

  • Konzept zur energetischen Modernisierung von 10 geschossigen Plattenbauten der Großwohnsiedlungen

Besonderheiten

  • Dezentralisierung der Wärmeversorgung nach Wegfall von Heizwerken
  • Reduktion der Energieverbräuche um 70 %  

Wohnhaus in der Meißner Innenstadt

Leistungen

  • Konzept für ein energieeffizientes Baudenkmal nach BAFA, Wärmeschutznachweis

Besonderheiten

  • Erhöhung des Wärmeschutzes durch Innendämmung 

Bauernhof in Helbigsdorf

Leistungen

  • Konzept für ein energieeffizientes Baudenkmal nach BAFA, Wärmeschutznachweis

Besonderheiten

  • Wiederherstellung des Fachwerkes unter Verwendung von Lehmbaustoffen