Energetische Sanierung der Oberschule Ortrand

Leistungen

  • Begleitung der Antragstellung zur Beteiligung am Modellvorhaben der dena
  • Konzept zur energetischen Sanierung incl. Berechnungen nach DIN 18599
  • Generalplanung, Projektsteuerung und Architektenleistungen nach HOAI  2-9
  • Planungen für Haustechnik durch Ingenieurbüro Rother, Chemnitz und Ingenieurbüro Arnold, Dresden

Besonderheiten

  • gefördert als dena-Modellvorhaben Niedrigenergiehaus im Bestand für Nichtwohngebäuden
  • Nutzung von Umweltwärme mittels Gasabsorptionswärmepumpe
  • Abluftanlage mit Abwärmenutzung, Reduktion des Energieverbrauches um 70 %

Auftraggeber: Stadt Ortrand 
Ausführungszeitraum: Mai 2008 bis Dezember  2012


Wohnhäuser im Sanierungsgebiet Lauchhammer Neustadt-I

Leistungen

  • Planung altersgerechter Umbau und energetische Modernisierung
  • Mitwirkung am wohnungswirtschaftlichen Investorenkonzept
  • BAFA-Vor-Ort Beratung und energetische Fachplanung
  • Verhandlung Fernwärmevertrag
  • Ausschreibung und Mitwirkung bei der Vergabe
  • Bauüberwachung, energetische Baubegleitung nach KFW-Programm 431

Besonderheiten

  • Änderung der Grundrisse und Ergänzung mit Balkonen zur Schaffung von 39 altersgerechten 1-4 Raumwohnungen mit zeitgemäßem Wohnkomfort
  • energetische Modernisierung zum KFW-Effizienzhaus 85
  • Senkung von Energieverbrauch und-Kosten um 60 %
  • Fassadendämmung unter Erhaltung vorhandener Schmuckdetails
  • Nutzung der Dachfläche für Photovoltaikanlage

Wohnhaus Am Ehrenfriedhof im Sanierungsgebiet Wilsdruff

Leistungen

  • Architektenleistungen nach HOAI 1-9
  • Konzept für ein energieeffizientes Baudenkmal

Besonderheiten

  • Revitalisierung des einsturzgefährdeten Baudenkmals
  • Einbeziehung des Dachraumes
  • Schutz vor Hochwasser durch mobile Türschotten
  • Senkung des Energiebedarfes um 50 %.

Stadthaus in Dresden-Plauen – Neubau des Dachgeschosses

Leistungen

  • Planung, Entwurf und Bauleitung nach HOAI Leistungsphase 1-8
  • Fördermittelantrag für Energiespardarlehen der SAB

Besonderheiten

  • Erneuerung des Dachstuhles unter bewohnten Bedingungen
  • Erweiterung der Wohnfläche um 110qm

 Villa in Radebeul – Dach- und Fassadensanierung

Leistungen

  • Energieberatung nach BAFA, Begleitung der Fördermittelbeantragung nach Landesrecht
  • Planung, Entwurf und Bauleitung nach HOAI Leistungsphasen 1-8

Besonderheiten

  • Erhaltenswerte Bausubstanz mit gestalterischem Anspruch aus der Gründerzeit
  • komplette Sanierung des Daches unter bewohnten Bedingungen